Vintagehochzeit auf Gut Landsdorf

 
18035418_10212397213268052_386873026_n.png
 

Eine Vintagehochzeit im Gut Landsdorf – Mandy + Chris haben sich dazu entschieden, genau so zu heiraten, wie sie sind – natürlich, unkompliziert, gut gelaunt und unkonventionell. Ein paar Tage zuvor waren die beiden bei mir zum Engagement-Shoot im Gespensterwald Nienhagen an der Ostsee (s. Blogeintrag „Schlüssel zum Herzen“) und bereits dort wusste ich, dass diese Hochzeit einfach einzigartig werden MUSS! An einem lauwarmen Sommertag gab es für die zukünftige Braut Mandy eine kleine Überraschung, und wir haben alles um uns herum vergessen und einfach ein wundervolles Shooting gehabt.  Als absoluter Vintage-Fan war die Hochzeit der beiden ein absolutes Highlight und das Gutshaus Landsdorf ist eine der wunderschönsten Location an der Ostsee. Der verwunschene Garten ist ein Träumchen und auch der wunderschöne alte Kornspeicher passte einfach perfekt! Außerdem waren die Zwei nicht nur zueinander so liebevoll, sondern auch zu ihren Gästen und allen Beteiligten, die diese Hochzeit ermöglicht haben. So mussten sie vor lauter Begeisterung und Überwältigung ihre Hochzeitsplanerin Anne-Katrin Dähn und die Floristin Janine von Ostseeblüte erstmal ganz fest drücken. Nun aber viel Freude mit den Bildern und ein großes Dankeschön an dieses wundervolle Paar!

 

Wir haben uns schon bei unserem Kennenlernen von Anfang an so gut verstanden. Daher wollten wir uns unbedingt ein paar Tage vor der Hochzeit für ein kleines Verlobungsshooting verabreden. Denn für die zukünftige Braut Mandy gab es am Ende noch eine kleine Überraschung – Ein Schlüssel zum Herzen. Ein lauer Sommerabend, Sonnenlicht blitzt ganz sanft durch die Wolken – die perfekte Zeit für ein kurzes Verlobungsshooting!