Individuelle Papeterie

Ihr mögt unseren Stil, aber das passende Hochzeitsset ist noch nicht dabei? Wir helfen euch gerne dabei, eure ganz eigene Hochzeitspapeterie umzusetzen. Wie wir genau vorgehen, beschreiben wir euch in 5 kurzen Schritten:

01| Ideenfindung & Beratung

Zu Beginn lernen wir uns entweder telefonisch, persönlich oder durch ausführlichen Schriftverkehr von E-Mails kennen, damit wir uns ein Bild von euch und euren Vorstellungen machen können. Daher ist es hilfreich für uns, wenn ihr als Erstes das Anfrageformular ausfüllt:

02| Angebot

Nachdem wir das Design mit euch besprochen haben, senden wir euch ein unverbindliches Angebot. Dies kann einige Tage dauern, da für ein individuelles Design ausführliche Recherchen für Materialen nötig sind.

03| entwurfgestaltung

Sind alle formellen Details geklärt, kann es mit dem Designprozess losgehen! Dieser Prozess dauert ca. ein bis drei Wochen, je nach Aufwand. Unsere Designvorschläge erhaltet ihr in einer ausführlichen PDF-Präsentation. Ihr habt nun die Möglichkeit 3 Korrekturdurchläufe kostenlos zu nutzen um eure Änderungswünsche zu äußern. Die 3 Korrekturdurchläufe beziehen sich auf das schon vorhandene Design. Sollten mehr als drei Korrekturen nötig sein, werden diese zusätzlich berechnet.

04| Druck

Wenn ihr die Druckfreigabe erteilt habt, machen wir eure Papeterie druckfertig. Habt ihr euch für den Digitaldruck entschieden, lassen wir eure Karten in einer unserer Druckereien anfertigen. In der Regel dauert dies 5 bis 10 Werktage.

05| Übergabe

Eure fertigen Karten werden von uns mit Liebe verpackt und mit versichertem Versand an euch zugeschickt oder bestenfalls persönlich überreicht. Wir freuen uns nämlich riesig über das Feedback und das freudige Strahlen, wenn wir beim Auspacken dabei sein dürfen!